Train Simulator 2014

Hamburg Berlin mit dem Intercity ist in der Wirklichkeit oft schon spannend genug. Kommt der Zug pünktlich an? Wird es doch wieder eine Verspätung geben? Ist der Zwischenstop ausreichend lang? Wer glaubt es besser zu können, schwingt sich im Train Simulator 2014 hinter das Steuer eines Zugwagens seiner Wahl und zeigt das Können rund um den Schienentransport.

Über das Hauptmenü können in der oberen rechten Ecke die Einstellungen geöffnet werden. Im Optionspunkt Grafiken verbirgt sich die Schaltfläche Vollbildmodus. Diese lässt sich zwischen Vollbild und Fenstermodus umschalten. Die Änderungen erfordern einen Neustart des Spiels.

Train-Simulator-2014

Besonderheiten:
Sound, Musik und Spiel laufen weiter, auch wenn das Fenster von Train Simulator 2014 in den Hintergrund wechselt.

Veröffentlicht in Simulation