Thomas Was Alone

Thomas Was Alone stellt ein typisches Indi-Projekt dar. Der Jump-n-Run-Plattformer mit Rätseleinlagen und einer sehr minimalistischen Optik, überzeugt vor allem durch seine philosophisch anmutende Erzählung, sowie deren Einfluss auf die zunehmend komplexere Levelgestaltung und Rätsel.

Vor Spielstart öffnet Thomas was Alone ein Fenster um das Spiel zu konfigurieren. Hier reicht es im Reiter Graphics die Option Windowed zu aktivieren.

Thomas-was-Alone

Besonderheiten:
Auch wenn das Spiel in den Hintergrund wechselt, läuft Thomas Was Alone regulär weiter.

Veröffentlicht in Adventure, Puzzle