Thief

Das Schicksal meint es nicht gut mit Meisterdieb Garret. Erst wendet sich seine ohnehin sehr eigensinnige Schülerin gegen ihn und reisst um ein Haar Garret mit in den Tod, dann erwacht der Dieb lange Zeit später in einer Stadt, die von dem Büttel und einer Seuche heimgesucht wird. Gegen Baron Northcrest formt sich ein Wiederstand, da der Adel der Stadt wenig überraschend erstaunlich viel zu tun bereit ist, um den eigenen Lebensstandard aufrecht zu halten. Dass es mit den meisten Bürgern der Stadt durch die Seuche bergab geht, wird billigend in Kauf genommen.

Eine Einstellung für den Fenstermodus findet sich in den Grafik-Einstellungen. Über das Hauptmenü findet sich der Menüpunkt Optionen. Das dort gelistete Untermenü Anzeige listet die Einstellung Vollbild. Wird diese deaktiviert, kann Thief in einem Fenster ausgeführt werden.

Thief

Besonderheiten:
Das Spielt pausiert durch ein einfrierendes Bild
Im Hauptmenü läuft die Musik auch im Hintergrund weiter. Im laufenden Spiel verstummen Musik, Sprachausgabe und die Sounds.
Die Einstellungen für Anzeige und Grafik können auch vor Spielstart über den Launcher vorgenommen werden.

Veröffentlicht in Action, Adventure