Sanctum

Sanctum präsentiert Towerdefense aus einer ungewohnten Perspektive: Das Erschaffen von Irrgärten mit verschiedenen Geschütztürmen, gepaart mit der Reaktionslastigkeit gängiger Egoshooter. Der actionhaltige Genremix kommt mit einem über das Optionsmenü erreichbaren Fenstermodus einher.

Um Sanctum in einem Fenster aufzuführen, müssen die Optionen im Hauptmenü aufgerufen werden. Unter dem Menüpunkt Grafik finden sich die Grafikdetail und Videoeinstellungen des Spiels. Unter Erweitert ist das Vollbild von AN auf AUS zu stellen. Sobald bestätigt, läuft das Spiel fortan in einem Fenster.

Sanctum-Fenstermodus

Besonderheiten:
Das Spiel läuft regulär weiter, sollte Sanctum in den Hintergrund wechseln.
Während das Fenster im Hintergrund läuft, verstummen alle Sounds und die Musikwiedergabe.

Getagged mit: ,