Saints Row IV

Im vierten Teil der abgedrehten Open-World-Reihe bekommt die ehemalige Gang aus der Saints Row wirklich übermenschliche Probleme. Was bringt es im weißen Haus zu sitzen, wenn dieses und die gesamte Erde von Außerirdischen dem Erdboden gleich gemacht werden? Das lassen die Frauen und Männer der Saints Row Gang natürlich nicht auf sich sitzen und greifen erneut zu den Waffen, einem enormen Fuhrpark, Kampfrüstungen und zum ersten Mal sogar Superkräften, um Stillwater von den Invasoren zu befreien.

Den Fenstermodus erreicht man so spielend leicht wie ein Alien die Kugel im Kopf zu spüren bekommt. Vom Hauptmenü aus werden einfach die  Optionen aufgerufen. Unter dem Unterpunkt Anzeige findet sich die notwendige Einstellung. Der Anzeigemodus hält die Option bereit, das Spiel künftig in einem Fenster auszuführen.

Saints-Row-IV

Besonderheiten:
Saints Row IV pausiert das Spiel und öffnet den Menübildschirm, sobald das Spiel den Fokus verliert und in den Hintergrund wechselt.
Zwischensequenzen laufen jedoch ohne Unterbrechung weiter. Das Spiel pausiert hier, sobald die Sequenz vorbei ist.
In beiden Fällen werden sowohl Sounds als auch Musik stumm geschaltet.
Der Anzeigemodus kann wahlweise ein klassisches Fenster, oder ein Fenster ohne Rahmen darstellen.

Veröffentlicht in Action Getagged mit: , , , ,