Rise of Venice

Zur Zeit der Renessaince versucht ein junger Mann mit einem kleinen Familienunternehmen sein Glück. Als kleiner Händler aus der italienischen Stadt Venedig, wird der Mittelmeerraum zu einem Quell der Möglichkeiten um Handel, Beziehungen und mehr aufzubauen. Mit dem noch recht unverbrauchten Setting und der komplexen Spielmechanik der Handelssimulation, bietet Rise of Venice erfreulich viel Tiefgang und Langzeitmotivation.

Der Fenstermodus lässt sich in der Wirtschaftssimulation jederzeit über die Einstellungen aktivieren. Hierfür wird das Hauptmenü geöffnet und die Optionen aufgerufen. Im Menüpunkt Grafik findet sich die Einstellung Vollbild. Wird diese deaktiviert, wechselt Rise of Venice in ein Fenster.

Rise-of-Venice

Besonderheiten:
Das Spiel läuft inklusive sämtlicher Sounds auch im Hintergrund weiter.
Die Größe des Fensters, kann über die Fensterrahmen beliebig verändert werden.

Veröffentlicht in Simulation, Strategie