Rayman Legends

Lums Kleinlinge, schwebende Körperteile und grotest niedliche Fratzen sind typische Markenzeichen, der Jump ’n Run Spieleserie. In Legend ziehen nun bis zu vier Spieler gleichzeitig durch die Levels, hüpfen und knobeln, oder zeigen in den Musik-Passagen ihr Geschick, um im Takt der Musik durch die stimmungsvoll gestalteten 2D-Welten zu springen.

Der Fenstermodus kann über die Optionen im Hauptmenü erreicht werden. Im Bereich Display Optionen muss lediglich die Option Fenster (Window) mit einem Haken bestätigt und übernommen werden.

Rayman-Legends

Besonderheiten:
Die Sounds verstummen und das Spiel pausiert durch Aufruf des Hauptmenüs, sobald Rayman Legends den Fokus verliert.

Veröffentlicht in Adventure