Mittelerde: Mordors Schatten

Eben noch mit angesehen wie Sohn und Frau von den einfallenden Orks getötet wurden, erleidet auch der Waldläufer Talion einen tödlichen Schlag und lässt im Rahmen eines dunklen Rituals sein Leben. Doch statt im Jenseits einzukehren, erwacht Talion und findet mit einem Mal den Geist eines alten Elbenkriegers als Mitbewohner in seinem Körper vor. Was geschehen ist, wer die Verantwortung dafür trägt und wie der Waldläufer Rache nehmen kann, darum geht es bei einem Marsch in das von Orks belebte Reich Mordor. Die Handlung der an die Tolkien-Erzählungen angelehnten Geschichte spielt dabei in der Übergangsphase zwischen dem Hobbit und dem Herrn der Ringe.

Über das Hauptmenü die Optionen aufgerufen, findet sich die für den Fenstermodus gewünschte Einstellung im Bereich Video. In den dort zu fidenden Video-Optionen bietet die Einstellung Anzeigemodus die Möglichkeit von der Darstellung Vollbild auf Fenstermodus zu wechseln.

Mittelerde-Mordors-Schatten

Besonderheiten:
Zur Wahl stehen neben der Vollbild-Option der Fenstermodus, ein maximierter Fenstermodus sowie ein rahmenloser Fenstermodus.
Mit dem Spiel im Hintergrund verstummen die Musik- und Soundwiedergabe.
Während das Spiel in Menübildschirmen und Zwischensequenzen auch im Hintergrund weiterläuft, friert das Bild in der Spielumgebung ein und pausiert auf diese Weise.

Veröffentlicht in Action