Guardians of Middle-Earth

Als Gollum einen Ent verprügeln während Gandalf an einem einfachen Turm scheitert? In Guardians of Middle-Earth, einem Moba-Ableger des Mittelerde-Universum ist dies Alltag. Die boshaften Kreaturen von Mittelerde und deren strahlende Helden stehen sich auf einem Schlachtfeld gegenüber. Während eine Vielzahl einfacher Soldaten gegen die feindlichen Abwehrtürme prallen, hechten die Heldenfiguren, gelenkt durch die Spieler zwischen den Fronten hin und her und setzen strategische Angriffe, um die Abwehr des Feindes zu brechen.

Die Spiel-Optionen des Spiels werden über die Zahnrad-Schaltfläche in der oberen linken Ecke des Hauptmenü erreicht. Im Untermenü Einstellungen finden sich an oberster Stelle die Grafikeinstellungen. Wird der Vollbildmodus deaktiviert (Aus), läuft das Spiel nach Übernahme der Änderung fortan in einem Fenster mit voreingestellter Auflösung.

Guardians-of-Middle-Earth

Besonderheiten:
Auch wenn das Spiel in den Hintergrund rückt, laufen Menübildschirme, Matches und Soundkulisse unpausiert weiter.

Veröffentlicht in Strategie