Goat Simulator

Der Name täuscht bei diesem Spiel. Der Goat Simulator simuliert überhaupt nichts. Statt dessen verbirgt sich hinter dem sonderbaren Titel ein noch viel sonderbarer umgesetztes Sammelsurium verschiedenster Absurditäten. Im Körper einer Ziege gilt es, in einer frei begehbaren Umgebung durch wild Sprünge, Flüge und dank der Physik-Engine skurril anzusehender Zerstörungsorgien einfache Missionen abzuschließen. Wer auf spielerischen Tiefgang hofft ist hier an der falschen Adresse. Die simulierte Ziege spricht jene Spieler an, die ein paar Minuten abschalten und puren Blödsinn erleben wollen.

Zum Glück blieben die Entwickler ernst genug, aus den Menüs und Optionen nicht auch eine Farce zu gestalten. Der Fenstermodus lässt sich vom Hauptmenü aus über Options einstellen. Die hier zu findende Fullscreen deaktivieren, schon springt und turnt die Ziege in einem Fenster weiter.

Goat-Simulator

Besonderheiten:
Goat Simulator läuft auch im Hintergrund weiter und pausiert das Geschehen nicht.
Sounds und Musik werden im Hintergrund stumm geschaltet.

Veröffentlicht in Adventure, Simulation