Edna bricht aus

Edna verbringt ihr Leben in einer Gummizelle in Mitten einer Nervenheilanstalt. Doch so recht scheint ihr Niemand zu helfen. Diesen Eindruck gewinnt auch ihr Plüschhase Harvey. Und so macht sich Edna daran, zusammen mit anderen Insassen und deren schrullig liebenswerten Eigenheiten aus der Anstalt auszubrechen. Mit diesem Debut-Adventure aus dem Hause Deadalic wurde erfolgreich der Startschuss für eine ganze Reihe großartiger Point&Click-Adventures im Stil großer Klassiker gesetzt.

Dem Spiel fehlt eine entsprechende Einstellung für den Fenstermodus. Dieser muss durch Veränderung einer Spieldatei erwirkt werden. Im Installationsverzeichnis muss dafür die Datei ednaPreferen.ces mit einem Texteditor wie Windows Editor bearbeitet werden. Der Eintrag key=“fullscreen“ value=“true“ ist in key=“fullscreen“ value=“false“ abzuändern. Nachdem die Änderung gespeichert wurde, startet Edna bricht aus künftig in einem Fenster.

Edna-bricht-aus

Besonderheiten:
Die Fenstergröße ist auf 1024x768px festgelegt.

Veröffentlicht in Adventure