Battlefield 1942

Mit Battlefield 1942 wurde das Genre der Mehrspieler-Shooter in ein neues Zeitalter geführt. Plötzlich verschmelzten Teamwork, große Karten und sogar die Nutzung unterschiedlicher Klassen und Fahr- ja sogar Flugzeuge und Boote zu einem bis dahin unbekannten, neuen Spielerlebnis, an dem bis zu 64 Spieler teil haben konnten.

Um den Fenstermodus zu aktivieren, muss eine Konfigurationsdatei im einem Unterverzeichnis der Installation verändert werden. Die Datei findet sich im Installationsverzeichnis unter Mods\bf1942\Settings\ und lautet VideoDefault.con. Die Datei kann mit einem Texteditor wie Windows Editor bearbeitet werden. Der Wert „renderer.setFullScreen 1“ ist von 1 auf 0 abzuändern und die Änderung zu speichern. Ab dem nächsten Spielstart wird Battlefield 1942 in einem Fenster ausgeführt.

Battlefield-1942

Besonderheiten:
Auch im Hintergrund läuft Battlefield 1942 regulär weiter.

Veröffentlicht in Shooter