Aliens: Colonial Marines

Als wären die Xenomorph das einzige Problem der Marines auf der U.S.S. Sulaco. Leider hat der Titel durch viele technisch fragwürdige Designänderungen, enttäuschendes Gameplay und fehlenden Grusel nicht nur bei Fans einen überwiegend schlechten Ruf. Auch die Fachpresse hat an Aliens: Colonial Marines kaum ein gutes Wort heran gelassen. Umso erfreulicher, dass neben Pulsgewehr auch ein fest ins Spiel integrierter Fenstermodus auf der Reise nach LV-426 begleitet.

Der Fenstermodus findet sich in den Einstellungen unter dem Menüpunkt Video. Die als Fenstermodus betitelte Schaltfläche erlaubt Vollbild, Fenster und Ganzes Fenster.

Aliens-Colonial-Marines-Fenstermodus

Besonderheiten:
Sobald das Fenster in den Hintergrund rückt, pausiert Aliens: Colonial Marines und wird wieder fortgesetzt, wenn das Fenster wieder in den Vordergrund wechselt.
Im Mehrspielermodus wird das Spiel nicht pausiert.

Getagged mit: , , ,